Terminvergabe

Basis jeder Untersuchung in der Radiologie ist der Überweisungsschein.
Bitte halten Sie diesen bei der Terminvereinbarung bereit. Wichtig sind für uns die genauen Angaben Ihres Arztes auf dem Überweisungsschein.

Zur Absprache eines Untersuchungstermins erreichen Sie uns auf folgenden Wegen:

per E-Mail an terminvergabe@roentgen-dresden.de

oder per Telefon unter :

Für die Standorte
Loschwitzer Str., Naumannstr.Friedrichstr., Fetscherstr. (Uniklinik Haus 4)
Tel: 0351 – 31 23 20

Fax: 0351 – 31 23 250
Standort Wintergartenstr. 15/17 (Im Krankenhaus St. Joseph-Stift)
Tel: 0351 – 44 40 29 70
Fax: 0351 – 44 40 29 72
Standort Radeberg , Pulsnitzer Str. 60 (im Asklepsios-ASB Klinikum Radeberg)
Tel: 03528 – 45 92 61
Fax: 03528 – 45 92 69

Dazu sind folgende Angaben erforderlich:

    • Name und Vorname
    • Geburtsdatum
    • E-Mail-Adresse
    • Telefonnummer – Wann sind Sie erreichbar? (für Rückfragen unbedingt notwendig)
    • Terminwunsch (Zeitraum)
    • Welche Untersuchung soll durchgeführt werden (möglichst genauer Auftragstext Ihrer Überweisung)
    • Gibt es eventuelle Risikofaktoren? (Gewicht über 120 kg, Diabetes, Schilddrüsenüberfunktion, Kontrastmittelallergie, Nierenfunktionsstörung, Cochleaimplantat, Herzschrittmacher, Metallfremdkörper, Schwangerschaft)

Für Frauen, welche sich für die Mammographie anmelden:
Nehmen Sie am Projekt Sächsische Brustkrebs Initiative der Techniker Krankenkasse teil?
Dann nennen Sie uns bitte den 1. Tag (ca.) Ihrer nächsten Periode.


Bitte denken Sie daran…
…uns rechtzeitig Bescheid zu geben, wenn Sie Ihren Termin nicht einhalten können.

Gerne auch per E-Mail unter terminvergabe@roentgen-dresden.de .

Vielen Dank!